•  

    Unser Weingut liegt am Fuße der Weinberge im Olewiger Tal, nur ca. 10 Minuten vom Stadtkern Triers entfernt. Hier bauen wir seit drei Generationen unsere Weine an. Erleben Sie die faszinierende Welt des Weines doch einmal hautnah - in unserer modernen Weinstube oder z.B. bei einer spannend moderierten Weinprobe. Hier lernen Sie unsere Weine näher kennen und erfahren viele interessante Dinge über den Weinbau.

    Unsere herrlich spritzigen Tropfen können Sie auch zusammen mit einem leckeren Essen aus unserer Winzerküche genießen. Hierzu laden wir Sie herzlich in unsere Weinstube oder in unser ehemaliges Kelterhaus ein. Im Sommer servieren wir Ihnen auch gerne auf unserer mediterranen Weinterrasse.

    Für Ihre Familien- oder Firmenfeier bietet unser mediterranes Kelterhaus oder unsere Weinstube ein besonderes Ambiente. Feiern Sie mit Ihren Liebsten bei einem individuell für Sie zusammengestellten Buffet in familiärer Atmosphäre.

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich in unserem Weingut zu Verfügung. Sie erreichen uns natürlich auch telefonisch oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
    Ihre Sandra und Peter Schleimer

    Our winery is located at the foot of the vineyards in the Olewiger Valley approximately 10 minutes from Trier’s city center.

    We have been growing wine here for three generations. Come and experience the fascinating world of wine up close - in our modern wine tavern or, for example, at one of our exciting wine tastings. Here, you will get to know our wines and learn many interesting things about viticulture.

    You can also enjoy our delightful crisp wines with a delicious meal in our wine tavern. We cordially invite you to visit us at our wine tavern or former pressing house. In summer, we would be more than happy to serve you on our Mediterranean-style wine terrace.

    Our Mediterranean-style pressing room and our wine tavern provide a special ambiance for your family or company event. Celebrate your special occasions with your loved ones in an intimate setting in our wine tavern with a buffet especially arranged for you and your guests.

    For additional questions, we are available to you at our wine tavern. You can also reach us per telephone or by using our contact form.

    We look forward to your visit!
    Sandra and Peter Schleimer

  • Unser Weingut ist seit 1928 im Besitz unserer Familie. Zu Anfang war es noch ein sogenannter Mischbetrieb mit Weinbau und Landwirtschaft. Auch eine Straußenwirtschaft gehörte bald dazu.

    Im Jahr 1968 verkauften Inge & Alfred Schleimer die letzte Kuh und eröffneten nach einigen Umbauarbeiten die Weinstube Schleimer - die erste Weinstube Stadtteil Olewig. Wer unseren Betrieb zu dieser Zeit kannte, erinnert sich vielleicht an die legendären Schinkenbrote, die Weinterrasse unter den Tannen am Fuße unserer Weinberge oder die frisch gefangenen Forellen aus dem hauseigenen Bassin am nahegelegenen Olewiger Bach.
    Besonders gerne wurde damals und auch noch heute im Herbst Inges selbstgemachter Zwiebelkuchen mit leckerem Federweißer gegessen.

    Zur damaligen Zeit führte die Straße von Olewig nach Irsch direkt zwischen dem Weingut und dem alten Kelterhaus hindurch und teilte den Betrieb in zwei Hälften. 1994 wurde der Verlauf der Hunsrückstraße geändert und das Weingut hierdurch um einen Hof erweitert.

    Im Jahr 2000 übernahm Peter Schleimer den väterlichen Betrieb. Es folgten wieder ein paar Umbauarbeiten und Renovierungen. Das alte Kelterhaus wurde entrümpelt und nach und zu unserer Gaststätte umgebaut. Durch den 2010 fertig gestellten "Toiletten"-Anbau ist es zu einem autark zu nutzenden Gastraum geworden, in dem unser Tagesgeschäft, aber auch Familien- und Firmenfeiern stattfinden.

    Seit 2006 lädt im Sommer unsere mediterrane Weinterrasse während unserer Öffnungszeiten zum Verweilen und Genießen unserer Köstlichkeiten ein.

    Auch die alte Weinstube wurde inzwischen renoviert. Manch ein Gast weint der alten Weinfaßdecke und den bleiverglasten Fenstern eine heimliche Träne nach, aber die neuen Fenster & Tore und der freundliche, elegante Innenausbau gibt Familienfeiern, Firmen-Tagungen und Weinproben einen angemessen luftigen Rahmen.

    Our winery has been in the family since 1928. In the beginning, it was still a so-called mixed operation with both viticulture and agriculture. Soon after, a seasonal wine tavern was added.

    In 1968, Inge & Alfred Schleimer sold the last cow and after a few renovations they opened a wine tavern, which was the first in the Olewig district. Those of you who knew of our establishment during this time might remember the legendary ham sandwiches, the wine terrace under the fir trees at the foot of our vineyards or the freshly caught trout from the pond on our property near Olewig Creek. An especially popular dish, both then and now, is Inge’s homemade onion tart with delicious “Federweißer” (partially fermented young wine), which is served each autumn.

    In the past, the road leading from the Olewig district to the Irsch district ran in between the winery and the old pressing house dividing the establishment into two parts. In 1994, the road’s route was changed expanding the winery to include a courtyard.

    In the year 2000, Peter Schleimer took over his father’s establishment. This was followed by a few more alterations and renovations. The old press house was cleared out and gradually transformed into our restaurant. Since the completion of our restroom annex in 2010, it has become an independent dining area, which hosts our daily business, but also family and company celebrations. Since 2006, our guests have been welcome to relax and enjoy our delicacies during our opening hours in the summer on the Mediterranean-style terrace.

    In the meantime, the old wine tavern has also been renovated. Many guests shed tears in secret for the old wine barrel ceiling and the leaded windows, but the new windows, doors and elegant interior provide an atmospheric setting for family celebrations, corporate meetings and wine tastings.

  • Genießen Sie in unserer Weinstube und unserem mediterranen Kelterhaus Köstlichkeiten aus unserer Winzerküche. Hier bieten wir Ihnen vom Käse- oder Schinkenbrot bis hin zum Rumpsteak verschiedene Gerichte an. Vegetariern empfehlen wir unserer Kässpätzle oder die leckeren Steinravioli.

    Unsere Spezialität - den Flammkuchen - erhalten Sie in verschiedenen Varianten: z.B. herzhaft, vegetarisch oder süß.

    Auch kleine Gäste sind bei uns herzlich Willkommen.

    Ihre Tischreservierung nehmen wir gerne telefonisch entgegen unter 0651 / 1 77 47.
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Unsere aktuelle Speisekarte können Sie hier als PDF aufrufen!

    Ab Januar 2014 neue Öffnungszeiten der Weinstube:
    Do.-So. ab 18.00 Uhr
    Sonntags von 12.00 bis 15.00 Uhr.

    Enjoy delicacies from our winery kitchen in our wine tavern and Mediterranean-style pressing house. Here, we offer various dishes ranging from ham or cheese sandwiches to rump steak. For our vegetarian guests, we recommend our “Käsespätzle” (Swabian noodles with cheese sauce) or delicious porcini mushroom ravioli.

    Try our specialty – the “Flammkuchen”. You can order it in different variations: e.g. savory, vegetarian or Sweet.

    “Little guests” are also welcome.

    We accept table reservations per telephone at 0651 / 1 77 47.
    We look forward to your visit!

    View our current menu as a PDF here!

    New opening hours:
    Thursday to Sunday 18.00 o'clock
    Sunday 12.00 to 15.00 o'clock.

  • Unsere Weinbergslage, der "Trierer St. Martiner Hofberg", befindet sich direkt hinter unserem Haus, mitten im Olewiger Tal. Hier bauen wir seit 3 Generationen unsere Weine an.

    Unsere wichtigste Rebsorte ist der Riesling. Neben dieser moseltypischen Rebsorte bauen wir auch noch verschiedene andere Sorten an, wie z.B. Rivaner, Grau- und Weißburgunder sowie Kerner. Seit ein paar Jahren gehört auch der Blaue Spätburgunder mit in unser Weinsortiment. Er liefert uns wunderbare Rotweine und einen spritzigen, fruchtigen Rosé.

    Bei der Weinbereitung legen wir großen Wert auf die Naturbelassenheit, Harmonie und Bekömmlichkeit unserer Weine. All unsere leckeren Tropfen werden von Hand gelesen, direkt auf unserem Hof gekeltert, ausgebaut und abgefüllt.

    In unserer hauseigenen Brennerei werden unsere Brände selbst hergestellt.

    Genießen Sie unsere herrlich frischen Tropfen doch auch einmal zu Hause. Unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte unseren AGB's.

    Unsere aktuelle Preisliste können Sie hier als PDF herunterladen.

    Our vineyards, the "Trier St. Martiner Hofberg", are located directly behind our establishment in the heart of the Olewiger valley. We have cultivated our vines here for three generations.

    Our most important grape variety is Riesling. In addition to this typical Mosel grape variety, we also cultivate various other varieties, such as Rivaner, Pinot Gris, Pinot Blanc as well as Kerner. As of a few years, the Blue Pinot Noir has been in our wine assortment. This grape variety provides us with wonderful red wines and a tangy, fruity rosé.

    In wine making, we put great value on preserving its natural properties and emphasize the harmony and wholesomeness of our wines. All of our grapes are harvested by hand and then pressed, developed and bottled on-site.

    We also produce our own brandies in our on-site distillery.

    You can also enjoy our delightfully crisp wines at home. For our delivery and payment options, please see our General Terms & Conditions.

    Download Price List:
    Retail Price List PDF

  • Unsere Empfehlung für kleine Gruppen und Kurzentschlossene!
    Bei uns erwartet Sie das Weinerlebnis der besonderen Art! Wir entführen Sie bei der Erlebnisweinprobe in unsere am Haus gelegenen Weinberge, in den über 100 Jahre alten Gewölbekeller und erläutern Ihnen während der humorvoll kommentierten Weinprobe viel Wissenswertes über den Weinbau und lüften ein paar Geheimnisse der Weinherstellung
    Beginn an verschiedenen Tagen jeweils um 17.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden

    Termine und Tickets für die Erlebnisweinprobe finden Sie online unter: www.ticket-regional.de.

    Im Anschluss an die Weinprobe besteht in der Regel die Möglichkeit in unserer Weinstube Köstlichkeiten aus unserer Winzerküche zu essen. (Tischreservierung sinnvoll).

    Für größere Gruppe (ab 20 Personen) bieten wir spezielle Weinprobenarrangements an. Diese können individuell an Ihre Vorstellungen (zeitlich und terminlich) angepasst werden. Fragen Sie einfach telefonisch oder per E-Mail nach. Eine kurze Vorabinformationen finden Sie hier.

    Für alle unsere Angebote ist eine Voranmeldung erforderlich.

    Weinprobenflyer zum downloaden: "Weine entdecken und erleben".

    Our suggestion for small groups and spontaneous guests!
    You can expect a special kind of wine tasting experience at our winery! In our wine tasting, we take you through the vineyards behind our establishment and into the over 100-year-old vaulted cellar while you listen to the humorous commentary accompanying the tasting and learn a few secrets about the wine making business.
    Tastings are offered on various days at 5 o’clock p.m. and last approximately two hours.

    Appointments and tickets for the wine tastings can be booked online at: www.ticket-regional.de

    Following the wine tasting, guests have the possibility to eat delicacies from our winery kitchen in our tavern. (Please reserve a table).

    For large groups (20+ persons), we offer special wine tasting arrangements. These can be individually adapted to your preferences (time and date). Simply contact us per telephone or E-Mail. Basic information can be found here.

    Advanced notice is required for all our offers.

    Download Wine Tasting Brochure: Winetasting brochure (german).

 

NewsAktuelles

01.07.16: Hier noch mal unser Hoffest-Programm in Kürze! Wir freuen uns auf euch!

0 Likes | 0 Kommentare

29.06.16: Vorprobe für das Olewiger Weinfest und Vorstellung der zukünftigen Weinkönigin! Gestern fand in unserem Weingut die Vorprobe der Weine statt, die beim Olewiger Weinfest -vom 5.-8. August - ausgeschenkt werden sollen. Die amtierende Weinkönigin Sandra I., die Sponsoren des Weinfestes sowie andere geladene Gäste beurteilten die verdeckt aufgestellten Weine anhand einer speziellen Liste. Im Anschluss daran konnten sich alle Teilnehmer an einem leckeren mediterranen Buffet stärken. Der Abend endete in einer ausgelassenen Runde, bei der viel über den Wein geredet, aber auch viele neue Kontakte und Ideen geknüpft wurden. Vorgestellt wurde in diesem Rahmen auch die zukünftige Weinkönigin Ninorta I. Wir danken allen Teilnehmern für die gewissenhafte Verkostung der Weine und das Ausfüllen der Bewertungsbögen und hoffen, dass sie genausoviel Spaß hatten wie wir.

12 Likes | 0 Kommentare

23.06.16: Pünktlich zum Sommerbeginn starten wir mit unserer neuen Sommerkarte: Es gibt jetzt Antipasti, leichte Salate, viele Gerichte mit frischen Pfifferlingen. Und bei guten Wetter: Petrusrbräu Pils frisch gezapft auf unserer Terrasse. Da kann der Sommer kommen!!! Die aktuelle Speisekarte findet ihr auf unserer Internetseite! Wir freuen uns auf euren Besuch!

14 Likes | 0 Kommentare

21.06.16: Kleiner Nachtrag zu unserer Event-Krimi-Lesung mit 4 Gang Menü vom vergangenen Donnerstag. Die Journalisten Birgit Pfaus-Ravida war bei dieser Veranstaltung zu Gast und hat folgenden Beitrag dazu verfaßt und Fotos gemacht: Krimiautorin Moni Reinsch liest in der Weinstube Schleimer Kulinarisch, spannend – Nero! TRIER/ OLEWIG. Spannung, Spaß, Wein und feine Speisen – das war das Motto bei der Event-Krimi-Lesung der Trierer Autorin Moni Reinsch am Donnerstagabend, 16. Juni, in der Weinstube Schleimer. Moni Reinsch, bekannt durch ihre Regionalkrimis, gab ihre Geschichten aus dem neuen Band „Im Visier: Nero. Kriminelle Kurzgeschichten“ zum Besten, den sie mit vier anderen Autoren aus der Region verfasst hat. „Ich, Kaiser Nero, der Herrscher von Rom, verlor meine Mutter, den Bruder, den Sohn. Ich hab nie geseh`n, wo die Mosel lang fließt, doch lieb ich die Rebe, die üppig dort sprießt.“ Mit Beginn dieses Gedichtes entführt Moni Reinsch ihr Publikum direkt in Neros Welt. Der römische Kaiser war zwar nie in Trier, und doch wird er in Deutschlands ältester Stadt lebendig. Denn er ist dort derzeit durch die Nero-Ausstellungen in aller Munde. Autorin Moni Reinsch hat sich dem despotischen römischen Herrscher in ihren Geschichten ganz ungewöhnlich genähert. Ihre Erzählungen kommen aus dem Alltag junger und alter Trierer, ob Schüler oder Opa. Nero selbst kommt gar nicht vor – und doch beeinflusst er alle Protagonisten. Ob bei einem schrecklichen Mord – oder war es doch ein Unfall? – der Petrusstab aus der Nero-Ausstellung auftaucht, ein durchgeknallter pseudo-Stadtführer komplett die römisch-trierische Geschichte verdreht, oder ein älterer Herr im „N-EROs-Center“ landet: Überall hat Neros Schatten aus der Vergangenheit seine Finger im Spiel. Moni Reinsch hat sichtliches Vergnügen beim Vortrag – und ihr Publikum erst recht. Während die Gäste Riesling, Grauburgunder und andere gute Tropfen sowie Tomaten-Bruschetta, Antipasti, Piccata und Panna Cotta genießen, liest und erzählt die Trierer Autorin mit Verve. Berichtet von ihrer Arbeit als Schreiberin, von den Recherchen in den Museen Triers, von der Herausforderung, mit mehreren Autoren ein Buch herauszubringen – und weckt damit Lust auf mehr Geschichten von ihr. „Sie bringt das toll rüber, es macht wirklich Spaß, und man überprüft ganz nebenbei seine Geschichtskenntnisse“, sagt eine der Zuhörerinnen begeistert. Gute Stimmung herrscht den ganzen Abend über – und am Ende werden noch Bücher verkauft und signiert. „Wir freuen uns, in unserer Weinstube auch mal ganz besondere Events wie dieses hier präsentieren zu können“, sagt Chefin Sandra Schleimer. Im Jahreslauf gibt es immer wieder Highlights. Das nächste ist das Hoffest vom 8. bis 10. Juli, mit Live-Musik und Köstlichkeiten aus Winzerkeller und Winzerküche sowie einer Hüpfburg für kleine Gäste. Und egal, ob das Wetter gut wird oder eher durchwachsen wie in den vergangenen Wochen – die neue, überdachte Terrasse und die ansprechend gestalteten Weinstuben bieten gemütliches Ambiente bis in die Abendstunden. Regulär ist die Weinstube donnerstags bis sonntags ab 18 Uhr und sonntags zusätzlich von 12 bis 15 Uhr geöffnet.

7 Likes | 0 Kommentare

15.06.16: Das Programm für unser Hoffest steht nun fest. Hoffentlich haben wir an dem Wochenende trockenes Wetter. Dann wird es sicher wieder ein tolles Fest.

14 Likes | 0 Kommentare

11.06.16: Unsere Weinstube ist heute wegen einer grossen Geburtstagsfeier geschlossen. Aber morgen ( Sonntag 12.6.) sind wir wieder für euch da.

3 Likes | 0 Kommentare

09.06.16: Kaum zu glauben: es ist Donnerstag Nachmittag und wir haben strahlend blauen Himmel. Drückt die Daumen, dass es sich in den nächsten 2 Stunden nicht zuzieht. Dann gibt es leckeres Petrusbräu - Pils auf unserer schönen Weinterrasse. Prost!

20 Likes | 0 Kommentare

02.06.16: Jetzt neu: von Juni bis September gibt es auf unserer Weinterrasse frisch-gezapftes Petrusbräu. Also pustet die Regenwolken weg und genießt bei schönem Wetter Leckereien aus Winzerkeller und Küche und ab sofort ein kühles Petrusbräu vom Fass - nur auf unserer Weinterrasse! Prost!

18 Likes | 0 Kommentare

29.05.16: Unsere Weinterrasse ist endlich fertig. Jetzt brauchen wir nur noch schönes Wetter.

25 Likes | 5 Kommentare

25.05.16: Achtung, aufgepaßt! Es gibt einen Zusatztermin für unsere Krimilesung "Im Visir: Nero" mit leckerem italienischen 4-Gang-Menü. Am Donnerstag den 16.6. um 19 Uhr starten wir in die zweite Runde. Es sind noch Karten dafür im Verkauf. Sie können diese bei uns in der Weinstube, über Ticket-Regional oder bei Moni Reinsch zum Preis von 29,00 € pro Person erhalten. Wir hatten am vergangenen Freitag herrlich viel Spaß bei spannenden kriminellen Kurzgeschichten, die Moni Reinsch hervorragend vorgelesen hat. Hinzu kam ein äußerst schmackhaftes Menü, daß bei allen Gästen super ankam. Also, wer Lust auf einen kurzweiligen, leckeren und spannenden Abend hat, sollte sich diese Event-Krimi-Lesung nicht entgehen lassen. Wir freuen uns auf Euch.

2 Likes | 1 Kommentare

17.05.16: Hier das Menü zur Event-Krimi-Lesung "Im Visier: Nero" am 20.5 um 19.00 Uhr mit Moni Reinsch in unserem Kelterhaus. Einlass ab 18.00 Uhr. Diese Veranstaltung ist bereits ausverkauft, aber es gibt einen Zusatztermin am Donnerstag den 16.6 um 19.00 Uhr. Hierfür sind noch Karten erhältlich bei: uns im Weingut, über Ticket Regional oder bei Moni Reinsch. Wir freuen uns auf euch.

10 Likes | 0 Kommentare

07.05.16: Am Muttertag ist unsere Weinstube mittags bereit vollständig ausgebucht. Aber ab 18 Uhr sind wieder Tische frei. Also wer noch Lust hat... am besten jetzt schon reservieren. Die Terrasse ist auch komplett aufgebaut! Wir freuen uns auf euren Besuch!

4 Likes | 1 Kommentare

01.05.16: Unser Krimidinner am 20.5 ist ausverkauft. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung!

0 Likes | 0 Kommentare

30.04.16: 1. Mai: unsere Weinstube ist von 12-15 Uhr sowie ab 18 Uhr für Sie geöffnet! Reservieren Sie sich doch heute schon einen Tisch und genießen Sie morgen Leckereien aus unserem Winzerkeller und -Küche. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

6 Likes | 0 Kommentare

29.04.16: Unsere 2015er Weine wurden prämiert! Es gab 2x Gold, 2 x Silber & 1x Bronze! Super. Das kann man sogar schmecken! Überzeugt euch doch selbst!

10 Likes | 4 Kommentare

14.04.16: Oh du schöne Spargelzeit! Wir haben viele leckere Spargelgerichte auf unserer Speisekarte und für die Sonnenanbeter gibt es sogar schon ein paar Tische auf unserer Weinterrasse!

7 Likes | 0 Kommentare

07.04.16: Wir eröffnen die Spargelsaison ab Donnerstag 7.4.2016. Natürlich mit deutschem Spargel. Hmmmm das wird wieder lecker. Die aktuelle Speisekarte findet ihr auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf Euch! Sandra & Peter Schleimer

12 Likes | 0 Kommentare

27.03.16: Heute mittag ist unsere Weinstube zum Oster-Menü bereits vollständig ausgebucht. Heute abend bleibt sie geschlossen. Wir freuen uns auf viele liebe Gäste und wünschen allen ein fröhliches Osterfest.

8 Likes | 1 Kommentare

17.03.16: Die Menü - Auswahl für Ostersonntag steht jetzt fest. Leider können wir für diesen Tag keine Reservierungen mehr annehmen. Wir sind bereits komplett ausgebucht. Wir freuen uns auf viele nette Gäste. Sandra und Peter Schleimer

6 Likes | 0 Kommentare

10.03.16: Endlich: der neue Wein von 2015 ist da! Ab heute sind auf unserer Getränkekarte 9 neue Weinsorten von 2015. Lecker! Wer mag kann sie in unserer Weinstube schon mal so trinken, oder am Samstag und Sonntag bei unseren Probetagen probieren. Zum Wohl

14 Likes | 0 Kommentare

GalleryGalerie

Events

Hoffest
Wann? 08.07.16, 17:00 Uhr bis 08.07.16, 23:00 Uhr
Wo? : Weingut Schleimer

Hoffest
Wann? 09.07.16, 17:00 Uhr bis 09.07.16, 23:50 Uhr
Wo? : Weingut Schleimer

Hoffest
Wann? 10.07.16, 12:00 Uhr bis 10.07.16, 21:00 Uhr
Wo? : Weingut Schleimer